Stadtportal Münster

Münster

Münster, eine kreisfreie Stadt in Westfalen, ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen und zugleich Oberzentrum des Münsterlandes. Die Stadt liegt zwischen Osnabrück und Dortmund im Zentrum des Münsterlandes und war von 1815 bis 1946 die Hauptstadt der damaligen preußischen Provinz Westfalen.

Den Status einer Großstadt hat Münster seit 1915 und wird derzeit von 270.000 Einwohnern bewohnt.

Münster ist Sitz mehrerer Hochschulen, eines katholischen Bischofs, wichtiger Gerichte und Verwaltungseinrichtungen für das Land Nordrhein-Westfalen und gilt als Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort.

Bekannt als Fahrradstadt und historisch anmutende Altstadt, gewann Münster 2004 den LivCom-Award als lebenswerteste Stadt der Welt in ihrer Kategorie. Nach INSM-Kriterien ist sie die erfolgreichste Großstadt Nordrhein-Westfalens.

Das Stadtrecht erhielt Münster aufgrund seiner wachsenden Einwohnerzahl im Jahre 1170. Mit einer etwa vier Kilometer langen Stadtmauer war Münster im 14. Jahrhundert die flächengrößte Stadt Westfalens.

1915 wurde die Stadt, weil die Einwohnerzahl aufgrund des wirtschaftlichen Aufschwungs die Marke von 100.000 Einwohnern überstieg, zur Großstadt.

Münster den, 01.07.2016

Wetter:

Kleinanzeigen:

Blue

Festpreis

Brysen

Festpreis

mehr Kleinanzeigen

Werbefläche:

Hallo Bayern GmbH Hochzeitsbonbons

Durchsuchen Sie
unsere Datenbank

(Mindestens 3 Zeichen)

Stadtportal Münster - Ihr Branchenführer und Online-Branchenbuch
© 2000 - 2011 Deutsches-Stadtportal.de